Herzlich Willkommen bei der SPD in Gellersen!

 

Dr. Hinrich Bonin – Foto: Hans-Jürgen Wege

Ich freue mich, Sie auf unserer Website begrüßen zu können.

Mit diesen Seiten geben wir Ihnen Gelegenheit, sich über die SPD in Gellersen zu informieren. Neben zahlreichen Serviceangeboten finden Sie hier vielfältige Informationen zu unserer Partei / Ortsverein, Aktivitäten in unserem Ortsverein, Mitgliedern unserer Fraktionen und unserer politischen Arbeit.

Viel Spaß auf unseren Seiten wünscht Ihnen

Dr. Hinrich Bonin
SPD-Ortsvereinsvorsitzender


Kommunalwahl 2016

Unsere Kandidaten stehen für Sie zur Wahl! Vor kurzem haben wir Ihnen unsere SPD-Wahlflyer persönlich ausgehändigt oder in Ihren Briefkasten gelegt. Unser Wahlflyer vermittelt Ihnen einen ersten Eindruck über unsere Kandidatinnen und Kandidaten, die sich Ihnen zur Wahl stellen. Aber damit allein sollten Sie sich nicht zufrieden geben. Verschaffen Sie sich ein umfassenderes Bild über unsere Bürgervertreter/-innen, ihrer politischen Ziele und mehr, indem Sie uns auch persönlich kennenlernen. Wir suchen das Gespräch mit Ihnen und freuen uns auf Ihren Besuch! Treffen Sie spätestens am 11.09.2016 eine richtige Entscheidung für Ihre Region! - Mit Ihren Stimmen für die SPD.


 
Wählen - auch per Post möglich

Wählen gehen und eine solidarische Entscheidung treffen!

Sie sind am 11.09.2016 verhindert, zur Wahl zu gehen? - Kein Problem. Ihre Wahlentscheidungen können Sie auch schon eher treffen. In diesem Fall nutzen Sie die Möglichkeit der Briefwahl. Die Gemeinden stellen Ihnen schon jetzt die notwendigen Unterlagen zur Verfügung. Sie können dann auch gleich vor Ort Ihre Stimmen abgeben.


 

Treffen Sie uns vor Ort!

Kandidaten der SPD für den Samtgemeinderat
 

unsere Kandidaten für den Samtgemeinderat in Gellersen

Zur anstehenden Kommunalwahl am 11.09.2016 möchten wir Ihnen Gelegenheit geben, uns näher kennenzulernen. Wir bieten Ihnen den Dialog an und freuen uns, wenn Sie unser Angebot auch annehmen. Wir stehen für bürgernahe und vernunftgeleitete Entscheidungen. Nutzen Sie unser Angebot! - Ihre SPD in Gellersen.

Wo und wann Sie uns antreffen:

03.09. - 08:30 - 10:00 Uhr in Kirchgellersen - Stand Netto Markt und/oder Bäcker

03.09. - 10:30 - 13:00 Uhr in Reppenstedt - Stand Parkplatz vor Aldi und REWE

10.09. - 08:30 - 10:00 Uhr in Kirchgellersen - Stand Netto Markt und/oder Bäcker

10.09. - 10:30 - 13:00 Uhr in Reppenstedt - Stand Parkplatz vor Aldi und REWE

10.09. - 07:30 - 10:00 Uhr in Westergellersen - Stand vor dem Bäcker

Wir laden Sie ein, bei uns an den Ständen über Ihre Wünsche, Anregungen und Ideen zu sprechen. Nutzen Sie unser Angebot, kommen Sie vorbei und steigen Sie mit uns in den Dialog ein! Wir freuen uns über Ihr Erscheinen und anregende, sachliche Diskussionen mit Ihnen.

Ihre SPD in Gellersen.


 

 
SPD Gellersen - Familienfest in Lüneburg Clamartpark
 

SPD Gellesen aktiv mit dabei

Familienfest der SPD in Lüneburg

Unsere Gellerser SPD trug aktiv zum Gelingen des Familienfestes in Lüneburg bei. Am 30.08.2016 präsentierten wir uns mit einem eigenen Stand im Clamart-Park. Als kreatives "Highlight" zeichnete Doris Freitag vom Atelier Farbleiter aus Heiligenthal Schnellportraits. Wer wollte, hatte die Gelegentheit,sich von der Künstlerin und Schnellzeichnerin verewigen zu lassen. Viele Kontakte und anregende Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern - auch aus Gellersen - kamen dabei zustande.

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Wo Biber und Fische zu Hause sind: Besuch im Biosphärium Elbtalaue Bleckede

Biber, Störche, Gänse - in der Elbtalaue leben viele Tiere, das ganze Jahr über oder nur für einige Wochen auf ihrem Weg nach Süden oder Norden. Im Biosphärium Bleckede kann man sich über sie sowie über das Biotop Elbtalaue anschaulich informieren. In einem Aquarium können Besucher die Fische der Elbe betrachten sowie Wissenswertes über den Biber erfahren. mehr...

 

Weitere aktuelle Meldungen
 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

"CDU zeigt ihr wahres Gesicht"

SPD-Generalsekretär Detlef Tanke zeigt sich entsetzt nach den Aussagen des hannoverschen CDU-Fraktionschef Jens Seidel beim HAZ-Leserforum. Seidel hatte eine Koalition mit der AfD und der rechtsextremen Partei Die Hannoveraner auch auf ausdrückliche Nachfrage der Zeitung nicht ausgeschlossen. mehr...

 

"CDU schürt Ängste und schädigt das Ansehen der Polizei"

Der stellvertretende Landesvorsitzende und innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Ulrich Watermann ist empört über die Äußerungen von Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen auf dem Landesparteitag der niedersächsischen Union: „Durch solche Äußerungen werden Ängste in der Bevölkerung geschürt und das Ansehen unserer Polizeikräfte massiv geschädigt. Wir al mehr...

 

Polit-Prominenz im Kommunalwahlkampf

Zahlreiche SPD-Politikerinnen und -Politiker der Landes- und Bundesebene werden in den nächsten Wochen bis zur Kommunalwahl am 11. September 2016 Niedersachsen bereisen. Zum einen, um die Kandidatinnen und Kandidaten vor Ort zu unterstützen, zum anderen aber auch, um ihre Verbundenheit mit der kommunalen Ebene zu festigen. mehr...

 

In der heißen Phase des Kommunalwahlkampfs

Nur noch rund vier Wochen: Dann werden in Niedersachsen die Kommunalparlamente neu gewählt. Für die SPD beginnt nun die heiße Phase des Wahlkampfs. Niedersachsens Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil gab dafür in einer Pressekonferenz den Startschuss: „Die niedersächsische SPD geht mit einem gesunden Selbstbewusstsein in den Kommunalwahlkampf." M mehr...

 
Wahlkampf auf dem roten Sofa: Der OV Munster zeigt mit Videos, wie das geht.

Wahlkampf auf dem roten Sofa

Der Ortsverein SPD Munster hat es geschafft, innerhalb kürzester Zeit bundesweit bekannt zu werden – mit einem roten Sofa. Dieses spielt die Hauptrolle in kurzen Videoclips, in denen sich die Kandidat_innen für den Stadtrat vorstellen. Ohne Drehbuch, ohne Skript, ohne Maske, dafür aber mit viel Humor, guter Laune und Authentizität.
mehr...

 

Für eine neue Vision von Europa

Bernd Lange, niedersächsischer Europa-Abgeordneter, ist über das Votum der Briten, die EU verlassen zu wollen, enttäuscht. "Die Entscheidung der britischen Bevölkerung bedauere ich sehr. Großbritannien war nach dem Zweiten Weltkrieg fundamentaler Teil der europäischen Einigungsbewegung. mehr...