Boris Pistorius über Innere Sicherheit in Niedersachsen

Innere Sicherheit in Niedersachsen
 

Innere Sicherheit in Niedersachsen

 

Am Montag, 11. September 2017 lädt der SPD Unterbezirk Lüneburg alle Interessierten herzlich zu einer öffentlichen Veranstaltung mit dem niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius ein.
Diskutieren Sie mit ihm über das Thema Innere Sicherheit.

 

Auch wenn manchmal ein anderer Eindruck entsteht: Deutschland ist eines der sichersten Länder der Welt. Doch was braucht es, damit es weiterhin so bleibt?

Montag, 11. September 2017, 14:30 Uhr
Hotel Bergström, Mühlensaal, Bei der Lüner Mühle, 21335 Lüneburg

 
    Innen- und Rechtspolitik
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.